Praxis für Osteopathie Manuela Frenzel
Praxis für Osteopathie Manuela Frenzel

TimeWaver Med 

Das TimeWaver Med-System soll Ihnen helfen, die Hintergründe von Erkrankungen im Informationsfeld zu finden und mit neuen Informationsmustern auf allen wesentlichen Ebenen des Lebens wieder in ein Gleichgewicht zu bringen. Dies bezieht sich auf die psychische sowie die somatische Ebene. 

 

Hinweis: Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von Informationsfeldern, deren medizinische und sonstige Bedeutung und die TimeWaver-Systeme mit deren Anwendungen aufgrund fehlender wissenschaftlicher Nachweise im Sinne der Schulmedizin nicht an.

 

Alle Informationen zum TimeWaver Med - System sind mit freundlicher Unterstützung von www.timewaver.com und mit vielen weiteren spannenden Informationen zu lesen. 

Balancierung bis in die tiefste Ebene

Die besondere Eigenschaft des TimeWaver ist es, die nicht sichtbaren Einflüsse zu analysieren, die auf uns in allen Lebensbereichen wirken, und diese zu balancieren, und zwar auf allen Ebenen: Von der Physis zum Energiefluss und zur Regulation, zu den Frequenzen, zur Psyche, zu eventuell vererbten Grunddispositionen und noch weiter.

Der Mensch als Ganzes

TimeWaver arbeitet auf den Ebenen, die man im Menschen in seiner Ganzheitlichkeit unterscheiden kann. Dabei betrachtet TimeWaver nicht nur die im Informationsfeld gefundenen Korrelationen zum Körper, sondern auch die Energie- und die Informationsebenen. Diese sind für uns eng miteinander verbunden und arbeiten im Idealfall zusammen, so möchte TimeWaver den Menschen als Ganzes verstehen.

Informationsfeld-Technologie

TimeWaver ist ein quantenphysikalisches Informationsfeld-System, welches Ihnen helfen soll, Zusammenhänge und tiefere Ebenen im Informationsfeld zu analysieren und mit neuen Informationen zu optimieren.

Für diesen Zweck nutzt TimeWaver als Analyse- und Optimierungsgrundlage Information und Bewusstsein. Dies sind wesentliche Aspekte in allen wichtigen Lebensbereichen. Schon Max Planck definierte Realität auf seiner elementarsten Ebene nicht als Materie sondern als Information.

Bewusstsein und Information

Nach unserem Modell hinterlassen Bewusstseinsprozesse Spuren im Informationsfeld. TimeWaver versucht, im Informationsfeld herauszufinden, welche neuen Informationen dazu dienen können, ein optimales Gleichgewicht wieder herzustellen.

 

Quantenphysik und der Einfluss des Bewusstseins

Auf der Ebene der Quantenphysik werden alle Ereignisse von Wahrscheinlichkeiten gesteuert. Langjährige Experimente am PEAR-Lab der Princeton Universität von Professor Robert Jahn und Brenda Dunne und vielen anderen Hochschulen haben gezeigt, dass solche Wahrscheinlichkeiten mit Hilfe des Bewusstseins auch über große Entfernungen beeinflusst werden können.

Unser Bewusstsein hat im Allgemeinen keinen direkten Zugang zum Informationsfeld, da es sich aufgrund seiner dualen Natur entweder auf die äußere physische oder auf die innere psychische Wirklichkeit ausrichtet. Der Schweizer Psychologe C.G. Jung war der erste, der erkannt hat, dass das individuelle Unbewusste hingegen direkt mit einer Art globalen Informationsfeld kommuniziert, das er das kollektive Unbewusste nannte.

 

Mit TimeWaver-Wissen gezielt nutzen

TimeWaver hat seine Ursprünge in der Komplementärmedizin und bietet eine Technologie, Ihnen Hintergrundinformationen zu den verschiedenen Bereichen des Lebens zugänglich zu machen.

Ca. 1.500 Ärzte, Heilpraktiker und andere Therapeuten nutzen bereits TimeWaver Informationsfeld-Technologie. Nutzen auch Sie TimeWaver mit dem Ziel Lebensbereiche in eine ganzheitliche Balance zu führen und wichtige Zusammenhänge verstehen zu können.

Die TimeWaver-Technologie lässt sich aus Erfahrung nicht nur bei Menschen, sondern bei jedem mit Bewusstsein, Intention oder Intelligenz interagierenden System anwenden, z.B. Familie, Firma, Tiere, Pflanzen oder Gebäude.

So arbeiten bereits jetzt zahlreiche Architekten, Landwirte, Veterinäre, Psychologen, Coaches, Unternehmensberater und viele andere nicht-medizinische Berufsgruppen mit TimeWaver.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Osteopathie Manuela Frenzel